Letzte Reisereportage vor der Sommerpause! Ein Abend gefüllt mit großen Bildern.  Ein Vortrag der Spitzenklasse. Inspirierend, mitreißend und authentisch. 


Mo. 14.02.2022

19:30 Uhr

großer Saal

110 Min. zuzüglich Pause


Namibia & Botswana - Wildnis Afrika

Wer durch Namibia und Botswana fährt, erlebt eine Welt voller Extreme. Von der Namib- und Kalahariwüste im Süden, über das Okavango Delta bis in den tropischen Norden des Caprivi Streifens, umgibt uns die stille Weite, der dünn besiedelten und oft staubigen Landschaften, die nachts von einem unglaublichen Sternenhimmel überzogen werden.

Mehrere Monate durchstreift Thomas sämtliche Regionen Namibias und Botswanas und entdeckt dabei die entspannte Freiheit, in einem Dachzelt, zwei Meter über dem Boden zu schlafen. Nebst den unzähligen Begegnungen mit Menschen, sind es die Erlebnisse mit Tieren, die sich unvergesslich einbrennen.

 

Thomas Sbampato

Der Schweizer Fotograf und Buchautor hat Thomas Sbampato sich auf Abenteuer Reportagen über den Norden Nordamerikas und den Süden Afrikas spezialisiert. Der Fokus seiner Reportagen ist auf das Zusammenleben von Mensch und Natur, die Schnittstelle der Lebensräume von Zivilisation und Wildnis gerichtet. Spannende Geschichten und eine schnörkellose Bildsprache zeichnen seine Reportagen, Vorträge und Bücher aus.