Ein Nachmittag / Abend im Fokus erstklassiger Fotografie. Nachmittags laden wir zum Finale des Fotocontests 2022. Danach folgt ein Abend gefüllt mit großen Bildern. Ein Vortrag der Spitzenklasse. Inspirierend, mitreißend und authentisch. Reisereportagen sind unser neues und zusätzliches Format.


Sa. 22.01.2022

Nachmittag

 


Vernissage & Preisverleihung - Anderswo Fotocontest

Im Vorfeld zu dem bildgewaltigen Vortrag von Aneta & Dirk Bleyer laden wir zur Vernissage ins Orpheum. Die besten Bilder des anderswo Fotocontests 2022 werden ausgestellt und die Sieger prämiert. Es gibt wieder tolle Preise zu gewinnen. Infos zur Teilnahme folgen im Herbst 2021. Eintritt frei!


Sa. 22.01.2022

19:30 Uhr

großer Saal

110 Min. zuzüglich Pause


Thailand - Eine magische Reise durch das Land des Lächelns

Wer je in Thailand war, kennt diese innere Zerreißprobe nur zu gut: Man möchte eine Ewigkeit an einem Ort verweilen und zugleich am liebsten weiterziehen, um Neues zu entdecken. Glück für jene, die genügend Zeit haben, um sich beides zu gönnen. Denn das Königreich bezaubert mit einer Vielfalt, die ihresgleichen sucht.

In der Millionenmetropole Bangkok, treffen Tradition und Moderne zwischen imposanten Palästen, quirligen Gassen und schwimmenden Garküchen ein spannungsreiches Stelldichein aufeinander. Das Inselreich im Süden mit seinen weißen Traumstränden und steil aufragenden Kalksteinfelsen im türkisblauen Meer scheint zeitlos. Oder die kunstvollen Tempel und Pagoden der Königsstädte Sukhothai und Ayuttaya. Aber auch abseits einschlägiger Touristenziele erwarten den Reisenden unzählige Superlative. Vor allem, wenn man von der herzlichen Gastfreundschaft in abgelegenen Dörfern profitieren kann. 

 

Aneta und Dirk Bleyer

erkunden seit über zwei Jahrzehnten Südostasien. Dirk hat nach einer zweijährigen Afrika-Durchquerung seinen Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik ruhend gestellt und folgt seinen Lebenstraum: Als Fotojournalist, Reiseerzähler und Buchautor bereist er seither die ganze Welt. Aneta, geboren in Polen, verbrachte als klassische Tänzerin und viel Zeit auf Bühnen in westlichen Metropolen, bevor sie Dirk traf und mit ihm über die Passion des Fotografierens zusammenfand. Ihre Bilder und Erzählungen aus entlegenen Gegenden der Welt verzaubern seitdem das Publikum.